Schrift:

Gesundheitspraxis Beyer

Praxis

Drucken

Informationen zur aktuellen Situation!

(diese werden wir regelmäßig aktualisieren)
 

25.11.2020

Die Therapiepraxis für Physiotherapie und Ergotherapie

ist auch im Dezember weiterhin

geöffnet!

Liebe Patienten und Kunden,

die Therapien Krankengymnastik, Ergotherapie, Krankengymnastik am Gerät und

T- Rena dürfen weiterhin durchgeführt werden.

 

Nach dem Beschluß der Ministerkonferenz von Mi,25.11.2020 bleiben das therapeutische Training und der Rehasport leider weiterhin eingestellt.

 

 

03.11.2020

Nun doch auch

Rehasport- Kurse 

Der Betrieb der Rehasport- Kurse ist vorerst eingestellt.

 

Liebe Rehasportler/innen,

heute teilt uns der Behindertensportverband brsnw mit, dass nach Kabinettsbeschluß auch die Rehasport-Kurse ihren Betrieb bis vorerst Ende November einstellen müssen. Deshalb fallen unsere Kurse nun leider aus. Wir gehen davon aus, dass die Krankenkassen die Gültigkeit der Rehasport- Verordnungen um den Zeitraum der Aussetzung verlängern werden. Hierzu gibt es jedoch noch keine klare Aussage. 

Wir werden Sie weiterhin informieren.

Bleiben Sie gesund. 

 

30.11.2020

Die Therapiepraxis für Physiotherapie und Ergotherapie

ist auch im November weiterhin

geöffnet!

Liebe Patienten und Kunden,

die Therapien Krankengymnastik, Ergotherapie, Krankengymnastik am Gerät,

T- Rena und auch der Reha- Sport dürfen weiterhin durchgeführt werden.

 

Das therapeutische Training ist auch am Sa.31.10.2020 wie gewohnt möglich.

 

Bedauerlicherweise müssen wir auf behördliche Anordnung den therapeutischen Trainingsbetrieb

vorübergehend aussetzen. Dies ist für den Zeitraum ab dem 02.11.2020 bis einschließlich 29.11.2020 geplant.

Behördlicherseits dürfen, Stand heute, folgende Therapien durchgeführt werden:

  • Krankengymnastik, alle Behandlungsformen
  • Ergotherapie, alle Behandlungsformen
  • Krankengymnastik am Gerät
  • T- RENA
  • Reha- Sport in den Kursen

 

Über Änderungen werden wir Sie zeitnah unterrichten.

Es tut uns sehr Leid für unsere Mitglieder. Wir empfehlen Ihnen herzlich die Zeit zu nutzen und Ihre freien Übungen zu Hause durchzuführen damit Sie bei Wiederöffnung fit durchstarten können. Oder bewegen Sie sich draußen an der herrlichen frischen Herbstluft.

Ihr Team Gesundheitszentrum Beyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22.05.2020 14 Uhr

Rehasport ist wieder geöffnet!!! 

Liebe Rehasportler, mit dem nächsten Schritt der stufenweisen Lockerungen dürfen nun auch Sie Ihren Rehasport wieder aufnehmen. 

Ab Montag, 25.05.2020 stehen Ihnen wieder Ihre Kurse zur gewohnet Zeit zur Verfügung. 

Neben den allgemeinen Hygienregeln (siehe Video etwas weiter unten) ist zu beachten, dass wir nur mit max. 10 Teilnehmern den Rehasport durchführen. Hierzu sind auf dem Boden ca. 2 x 2 m große Boxen geklebt in die sich jeder Teilnehmer zur Wahrung der Abstandsregelungen stellen darf. Diese sind größer, als die vorgegebenen 1,5 m- Abstände. Zusätzlich achten wir auf eine durchgehende Luftzirkulation. 

Wir freuen uns Sie alle wieder wohlbehalten begrüßen zu dürfen. 

 

07.05.2020 17:00 Uhr

Hurra! Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab dem 11.05.2020 wieder für Sie geöffnet haben. Das ganze Team vom Gesundheitszentrum Beyer freut sich, Sie endlich wieder bei Ihrer Zielerreichung zu unterstützen und Ihre Gesundheit, sowie ihr Immunsystem weiter zu stärken.

Gerade weil wir jedoch noch zum jetzigen Zeitpunkt keine gesetzlichen Hygieneauflagen haben, wurden von uns folgende Hygienestandards festgelegt:


 

  1. Es dürfen nicht mehr als 12 Personen auf der Bewegungsfläche sein, d.h. gegebenenfalls können Wartezeiten entstehen
  2. Bis auf Weiteres werden keine Kurse, sowie kein Herz-Kreislauftraining stattfinden (bis zu 10min. aufwärmen ist in Ordnung)
  3. Bitte kommen Sie möglichst umgezogen zum Training (mit Mundschutz)
  4. Kommen Sie bitte nur ohne Krankheitssymptome

      

Außerdem bedanken wir uns bei unseren Mitgliedern recht herzlich für Ihre Solidarität und Ihr Vertrauen, das Sie uns in den letzten Wochen entgegengebracht haben. Deshalb erhalten unsere Mitglieder von uns innerhalb der nächsten Woche einen Kompensationsgutschein.

 

07.05.2020 08:00 Uhr 

Wir sind Ihr 

Kompetenzzentrum für Gesundheit mit außerordentlichen Hygienemaßnahmen“ 

 

Das hat auch die Institution „GESUNDHEIT durch BEWEGUNG“ erkannt und hat uns zertifiziert. 
 

 

Was bedeutet die ZertifizierungKOMPETENZZENTRUM für GESUNDHEIT mit außergewöhnlichen Hygienestandards“?

Die Zertifizierung bzw. Auszeichnung haben wir aufgrund unserer vorbildlichen Einhaltung und Durchführung von zahlreichen Qualitätsstandards im Bereich der getroffenen Hygiene sowie für ein außergewöhnliches Behandlungs- und Bewegungstherapieangebot mit entsprechend ausgebildeten Mitarbeitern bekommen.

 

Was bedeutet die Zertifizierung für Sie?

Gerade jetzt ist es wichtig, dass Sie Ihre notwendigen physio- & ergotherapeutischen Behandlungen weiterhin bei uns durchführen. Denn das Behandeln von „inneren Entzündungen“ sowie die dadurch entstehende Entlastung und auch Stärkung Ihres Immunsystems ist so wichtig, wie nie zuvor. Um Ihnen dies auch jetzt weiter zu ermöglichen, haben wir in unserem Kompetenzzentrum für Gesundheit zahlreiche Veränderungen vorgenommen, die Ihnen noch mehr Sicherheit geben werden.

Sprechen Sie doch ganz einfach mit Ihrem Arzt darüber Sie zur Therapie weiterzuleiten. Therapie ist wichtig! Denn Schmerzen machen keine Pause. Und wir haben dafür die Rahmenbedingungen geschaffen. 

 

Herzliche Grüße,

Ihr Team vom Gesundheitszentrum Beyer

 

 

 

23.03.2020  11:30 Uhr:

                                An alle Patienten: unsere Praxis ist geöffnet.

Unsere Mitarbeiter halten sich an die erweiterten Hygienebestimmungen. Sie tragen Mundschutz und Handschuhe. Alle Flächen werden immer wieder mit Desinfektionsmittel behandelt.

Wir haben selbstverständlich großes Verständnis für Ihre Verunsicherung. Bitte melden Sie sich so rechtzeitig, wie möglich, ob Sie Ihre Termine wahrnehmen wollen. 

 

 

                                An alle Trainingskunden: der Trainingsbetrieb ist geschlossen. 

Gerade in diesen Tagen sind aktive Aktionen und Maßnahmen für die Gesunderhaltung und Unterstützung der Imunabwehr wichtig. Diese durchzuführen ist nun leider bei uns nicht möglich. Deshalb unsere Empfehlung: bewegen Sie sich an der frischen Luft. Machen Sie ein paar freie Übungen an einer Parkbank. Bleiben Sie agil. Selbstverständlich nur alleine und mit genügend Abstand von anderen Personen.

Unser Kompensations- Angebot.

Erlauben Sie uns bitte ein offenes Wort. Es hat noch nie solche Einschnitte in unser aller Leben gegeben. Die behördliche Schließung eines großen Teilbereiches unserer Praxis stellt uns vor soziale und wirtschaftliche Herausforderungen. Aus diesem Grunde bitten wir Sie um Verständnis, wenn wir Ihre Beiträge weiterhin einziehen. Da Sie unsere Leistungen jedoch - jetzt - nicht nutzen können werden wir jedem Mitglied seine entgangene Nutzungszeit zum Ende seiner Laufzeit der Mitgliedschaft hinten anhängen. 

Das heißt konkret: Jede Laufzeit geht über 12 oder 24 Monate, beim Rehasport über 18 Monate. Genau dorthin wird diese Zeit gelegt und kostenfrei nachtrainiert. Auch für diejenigen, die sich entscheiden darüberhinaus bei uns zu bleiben. Es wird Ihr Beitragseinzug dann zu der Zeit eingestellt. 

Es kommt also für jedes Mitglied lediglich zu einer Verschiebung von Beitragszahlung und Leistungserbringung. Für Sie entsteht keinerlei Nachteil.

Für uns verteilt sich der Umsatzausfall jedoch auf eine längere Zeit und schützt somit die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter. 

Ich freue mich sehr, wenn Sie unserem Vorschlag folgen wollen.

Das Mitarbeiter- Team und ich bedanken uns jetzt schon mal.

Ihr Rüdiger Beyer

 

 

 

 

 

 

 

16.03.2020  22:00 Uhr:  Heute hat Frau Dr. Angela Merkel in Ihre Pressekonferenz um 18 Uhr erklärt, dass alle Einrichtungen des Gesundheitswesen unter Beachtung höherer Hygieneanforderungen geöffnet bleiben sollen. Somit handeln wir zumindest rechtlich richtig, wenn wir unsere Therapiepraxis geöffnet halten. Alle terminierte Therapien bleiben somit bestehen. 

Als Therapiepraxis sind wir mit unserem Trainingsbereich für Gesundheit weiterhin kein Fitnessstudio. Dennoch halten wir es für verantwortungsvoll unseren Trainingsbereich bis vorerst 19.04.2020 geschlossen zu halten. Sollte sich die Situation jedoch entspannen und wir weiterhin keine Anordnung zur Schließung der Therapiepraxis erhalten werden wir den Trainingsbereich ggf. frühzeitiger wieder frei geben. Dies jedoch nur, wenn wir verantwortungsvoll gesundheitlich, wie rechtlich dieses verantworten können. 

Selbstverständlich wollen wir jedoch nicht, dass unseren Trainingskunden ein Nachteil entsteht. Deshalb wird jedem Kunden zum Ende seiner Mitgliedschaft über die Dauer der Schließung diese Zeit kostenfrei hintenangestellt. Wir bitten hier unsere Trainingskunden um Verständnis, dass sich hieraus leider kein Anspruch ergibt die Mitgliedsbeiträge jetzt auszusetzen. 

Besuchen Sie uns regelmäßig auf dieser Web- Seite.

Bleiben Sie gesund!

 

 

15.03.2020 22:00 Uhr:   Morgen, Montag, 16.03.2020 ist unsere Praxis vorerst, wie gewohnt geöffnet. Sowohl alle Therapietermine, als auch das Gesundheitstraining und unsere Kurse/ Rehasport- Kurse werden stattfinden.

Heute hat das Land NRW in seiner Pressemitteilung den Besuch unter anderem auch in Fitnessstudios untersagt. https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-weitere-massnahmen-zur-eindaemmung-der-corona-virus 

Zurzeit überprüfen wir zwar noch, ob wir als Physio- und Ergotherapiepraxis zu den Fitnessstudios gezählt werden (aktuell sollen die Therapieeinrichtungen nicht betroffen sein). Aus Gründen der Vernunft, zum Schutze von Ihnen, unseren Patienten und Kunden, und unserer Mitarbeiter, stellen wir jedoch den Trainingsbetrieb und den Rehasport ab Dienstag, den 17.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 ein. 

Selbstverständlich wollen wir jedoch nicht, dass unseren Trainingskunden ein Nachteil entsteht. Deshalb wird jedem Kunden zum Ende seiner Mitgliedschaft über die Dauer der Schließung diese Zeit kostenfrei hintenangestellt. Wir bitten hier unsere Trainingskunden um Verständnis, dass sich hieraus leider kein Anspruch ergibt die Mitgliedsbeiträge jetzt auszusetzen. 

Wir versichern Ihnen, dass unsere ohnehin schon hohen Hygienestandards nochmals erhöht wurden. So werden täglich mehrmals alle Türgriffe und sonstigen Berührungsflächen von uns mit Flächendesinfektion behandelt. Wir stellen ausreichend Händewaschlotion und Handdesinfektion zur Verfügung. 

 

Bis auf weiteres finden alle Therapietermine statt. 

 

 

'Zeit für meine Gesundheit'

ist unser Motto für Ihre Behandlungen in unserem Gesundheitszentrum.

Lassen Sie uns gemeinsam einen optimalen Therapie- Plan für Sie entwickeln.
Sie erhalten zunächst eine kostenfreie Gesundheitsberatung. Dabei zeigen wir Ihnen einen über das Rezept hinausgehenden Lösungsweg auf.
So können Sie aufgrund der Information & Beratung über alle Möglichkeiten selbstverantwortlich entscheiden.
Die Ziele unseres individuellen Behandlungsvorschlages sind Ihre dauerhafte Beschwerdefreiheit, sowie die Verbesserung
Ihrer Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu erreichen.

 

Liebe Patienten,

seit November 1996 Jahren setzen wir uns im Zentrum von Gerresheim für Ihre Gesundheit ein. Angefangen als Praxis für Krankengymnastik und Physiotherapie starteten wir wenig später mit dem Aufbau der Medizinischen Trainingstherapie. Vor 12 Jahren erweitert durch den ganzheitlichen Ansatz der osteopathischen Therapie und seit 2005 ergänzt durch Ergotherapie sowie seit 2007 Zertifizierte Handtherapie schaffen wir ein großes Leistungsspektrum an interdisziplinären Therapieleistungen.

Großzügige Räumlichkeiten auf über 400 m² stehen zur Verfügung . Sie werden unterstützt von einer freundlichen und kompetenten Rezeption. Somit können Sie alle organisatorischen Details vor oder nach Ihrer Behandlung erledigen und diese dann voll genießen

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Fr durchgehend 07:30 - 19:00 Uhr (Therapie) ...bis 21:00 Uhr (Training)

Sa 09:00 - 14:00 Uhr (nur Training)